Montag, 30. Januar 2017

Emi's World Literature List #71

Der Januar sieht tatsächlich noch ein zweites beendetes Buch meiner Liste - wer hätte das gedacht? Ich definitiv nicht, wie gesagt, im Moment lese ich nur ziemlich wenig, vor allem für mich. Aber was soll's? Jedenfalls habe ich es nun auch geschafft, meine Nummer 71 zu lesen und dies war ein Roman von D.H. Lawrence, der bei seiner Erscheinung für einiges Aufsehen gesorgt hat, für den heutigen Leser hat es allerdings nicht mehr diesen Effekt: "Lady Chatterley" bzw. "Lady Chatterleys Liebhaber". Ehrlich gesagt hat mich das ganze philosophische Gerede ein wenig genervt, bin daher ganz froh, das Buch hinter mir lassen zu können. Würde es aber dem interessierten Leser durchaus empfehlen. // Halten wir es mal kurz, mehr Worte habe ich zurzeit nicht...

current Music: Meng Jia, Who's That Girl

Sonntag, 22. Januar 2017

Emi's World Literature List #11

Nach langer Zeit melde ich mich doch auch mal wieder. Der erste Monat des "neues Jahres" ist schon wieder beinahe um, das ist doch unfassbar! Bei mir läuft zurzeit alles aus dem Ruder, aber das soll hier nicht Thema sein. Unter anderem stecke ich seit Wochen in der heftigsten Leseflaute, an die ich mich erinnern kann, ich habe momentan meistens keine Lust zu lesen, was ein wenig besorgniserregend ist...

Tatsächlich habe ich aber endlich wieder ein Buch meiner Liste beenden können. Und auch das nur, weil es meine Zuglektüre war und die Zugfahrt die einzige Zeit ist, in der ich noch konzentriert lesen kann. Jedenfalls konnte ich so "Les Misérables" bzw. "Die Elenden" von Victor Hugo beenden - eine Geschichte, die mir wirklich gut gefallen hat. Zum Glück wusste ich kaum etwas über den Handlungsverlauf, hatte beispielsweise auch den Film noch nicht gesehen, so dass ich mich überraschen lassen konnte. Auf jeden Fall ein empfehlenswertes Buch. Man muss ein bisschen Zeit investieren, aber es lohnt sich!

current Music: Big Bang, Fxxk It und G-Dragon, Crooked (Immer noch bzw. wieder, weil es eben richtig gute Songs sind!)