Montag, 21. Dezember 2015

Tired. Just tired.

Nach diesem furchtbaren Tag gestern konnte ich nicht gut schlafen, kein Wunder also, dass ich heute einfach nur müde war und zunächst nichts zustande brachte. (Die Müdigkeit ist bei mir sowieso zurzeit vorherrschend, nicht einfach nur körperliche Müdigkeit. Ich bin total erledigt, in jeder Hinsicht.) Okay, das will ohnehin niemand hören. Mein Arbeitstag war ganz gut, ganz viel Routine, die mich wenigstens ein wenig ablenkte. Nicht denken, nicht fühlen. Manchmal ist das sehr hilfreich.

Jetzt heißt es den Tag morgen zu überstehen und dann endlich in die Weihnachtsferien zu gehen, ich hoffe, die werden schön. Oder jedenfalls nicht schrecklich. Ich brauche dringend Erholung. Für alles.

Keine Kommentare: