Montag, 16. November 2015

Pray for Paris. Pray for the world.

Angesichts der furchtbaren Dinge, die gerade in Paris passiert sind, erscheinen einem die eigenen Alltagsprobleme ziemlich banal. Als ich die ganzen Nachrichten gelesen habe, war ich einfach nur geschockt, ich konnte nicht fassen, dass das wirklich passiert sein sollte. Es ist so schrecklich! Pray for Paris, das liest man gerade überall, es ist ein schöner Gedanke. Lasst uns an die Menschen denken, die jemanden verloren haben, den sie lieben, an die, die verletzt sind und Angst haben. Lasst uns nicht nur für Paris bzw. die Menschen dort beten, sondern für diese Welt, in der so viele schreckliche Dinge geschehen. Lasst uns Frieden und Liebe verbreiten, damit das Töten und der Hass ein Ende nehmen!

Keine Kommentare: