Samstag, 22. August 2015

Feeling lost.

Manchmal fühle ich mich so fremd und verloren, als wäre ich an einem Ort, wo ich eigentlich nicht sein sollte. Manchmal sitze oder stehe ich Menschen gegenüber, die ich gut kenne, und frage mich, worüber ich mit ihnen reden soll, weil es in mir leer ist und mir die Worte fehlen. Manchmal stehe ich vor dem Spiegel und erkenne die Person, die mir entgegenblickt, nicht und frage mich dann, was aus meinen Träumen geworden ist.

Keine Kommentare: