Montag, 31. August 2015

Chaos with headache. ._.

Kein guter Tag. Es war so heiß und nachdem ich einige Stunden ganz oben unterm Dach arbeiten musste (die reinste Sauna an heißen Tagen), hatte ich furchtbare Kopfschmerzen und musste trotzdem dann - natürlich - noch stundenlang arbeiten. Zum Glück hatte ich aber nur Routine-Arbeit, das ging so einigermaßen. Danach wurde es richtig schlimm! Auf dem Heimweg nämlich. Irgendwie hatten alle Züge Verspätung, wahrscheinlich gab es irgendwo ein Problem, aber das wird einem ja nie vernünftig kommuniziert. Ja, mein Zug hatte natürlich auch Verspätung, ist ja klar. In der Hitze, mit diesen Kopfschmerzen...

Irgendwann war mein Zug dann doch da, auch mit aufgedrehter Klimaanlage (ich hoffe mal, ich habe mich da jetzt nicht erkältet, ist mir schon öfters passiert), aber unangenehm blieb es trotzdem. Meine Anschlussbahn hätte ich mit sehr viel Glück dann vielleicht sogar noch bekommen - nur war die nicht da. Keine Ahnung, warum, wie immer wurde einem nichts gesagt und eine Menge Leute standen da mit mir und keiner wusste irgendwie, was eigentlich los war.

Ein ganzes Stück später als normalerweise war ich dann also irgendwann doch zu Hause, konnte mich ein wenig ausruhen und jetzt haben meine Kopfschmerzen sich ein wenig verzogen, so dass der Abend doch ganz schön ist. Hoffentlich wird es morgen besser...

Keine Kommentare: