Samstag, 13. Juni 2015

Emi's World Literature List #69

Die schöne Zeit scheint fürs Erste wieder vorbei zu sein. Seit gestern sind die Schmerzen wieder viel schlimmer geworden. Je zwei Finger meiner Hände sind betroffen sowie mein rechter Fuß, so dass ich wieder mal humpeln muss und irgendwas zu tun, ist schwierig. Heute hatten wir auch noch ein Familienfrühstück, was an und für sich ja sehr schön war, aber da ich mit heftigen Schmerzen aufgewacht war, wollte ich eigentlich erstmal niemanden sehen. Die Schmerztablette wirkte zum Glück recht schnell, so dass ich es dann doch aushielt, ich hoffe aber, dass ich die nächste Zeit nicht wieder nur mit Tabletten überstehen werde.

Aber gut, eigentliches Thema für heute ist die Tatsache, dass ich ein weiteres Buch von meiner Liste streichen konnte, Buch Nummer 69, "Wenn ein Reisender in einer Winternacht" von Italo Calvino. Das Buch war mir von meiner Cousine empfohlen worden, die den Anfang so toll fand, sie erzählte mir ein wenig davon und es hörte sich wirklich interessant an. Als ich vor kurzem meinen Büchergutschein einlösen wollte, war dies eins der Bücher, das ich mir aussuchte.

Der Anfang, da stimme ich meiner Cousine zu, ist wirklich gut. Es ist etwas sehr anderes als das, was man normalerweise so liest. Bis zuletzt war es ein Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte, weil man wissen wollte, was als nächstes passiert, wie es weitergeht. Ehrlich gesagt fand ich das Buch alles in allem aber etwas enttäuschend. Ich hatte mehr erwartet, vor allem nach dem wirklich guten Anfang. Empfehlenswert ist es aber dennoch und wer weiß, vielleicht könnt ihr mehr mit diesem Buch anfangen als ich?

Keine Kommentare: