Donnerstag, 2. April 2015

Collapse.

Was machst du, wenn dein komplettes Selbstbild auf einmal zerstört wird? Wenn du merkst, dass du dir etwas vorgemacht hast, auch wenn du vielleicht wusstest, dass das, was du dachtest, nicht der Wahrheit entsprach. Etwas zu ahnen oder auch zu wissen und sich etwas einzugestehen sind zwei verschiedene Dinge. Was machst du, wenn ein Mensch, der dir nahe steht, dich so sehr verletzt, dass du zusammenbrichst, und weiter so lebt, als sei nichts geschehen? Ich kann nicht mehr! Es macht mich fertig. Immer noch.

Keine Kommentare: