Montag, 23. Februar 2015

Please tell us what is happening! .__.

Auch wenn ich Schmerzen habe, zur Arbeit muss ich trotzdem. Der Weg war mühsam, mit dem schmerzenden linken Knie kann ich nicht richtig gehen. Aber irgendwie kam ich trotzdem an. Und zum Glück war es heute ziemlich ruhig, so dass es aushaltbar war. Zwischendurch kam Layla vorbei, weil ich mit ihr noch etwas besprechen musste und auch Jace kam immer mal wieder wegen verschiedener Dinge vorbei. Wegen der Schmerzen machte ich mich gleich nach Arbeitsschluss auf den Heimweg. Der nicht wirklich optimal verlief. Mein Zug hatte Verspätung. Mal wieder. Trotzdem hätte ich die Anschlussbahn noch bekommen. Wenn die mal aufgetaucht wäre, was sie nicht tat. Weit und breit keine Bahn zu sehen und - wer liebt nicht auch den Service der Bahn? - keine Mitteilungen, warum, wieso, weshalb. Über eine halbe Stunde stand ich da wartend in der Kälte, was sicherlich nicht gerade das Beste für meine Gelenke ist. Und irgendwann konnte ich auch nicht mehr stehen. So konnte ich also erst die nächste Bahn nehmen, so dass ich viel später zu Hause war, als ich hätte sein können. Ärgerlich. Vor allem wegen der Schmerzen wollte ich nämlich einfach nur nach Hause. Aber nein...

Keine Kommentare: