Donnerstag, 4. Dezember 2014

A lot better than yesterday!

Mein Unitag an sich war heute dem gestrigen sehr ähnlich. Mit einem großen Unterschied: während die Züge gestern einfach nur blöd fuhren und ich Ewigkeiten damit verbringen musste, irgendwo in der Kälte zu warten, fuhren alle Bahnen heute mehr oder weniger pünktlich, aber jedenfalls alle so, dass ich die Anschlussbahn bekam, ohne zu lang irgendwo warten zu müssen. Herrlich! Da hat man doch gleich viel bessere Laune!

Es ist ja schön, so früh schon zu Hause zu sein, normalerweise würde ich jetzt noch im Kolloquium sitzen, andererseits ist das meine Lieblingsveranstaltung (und das nicht nur wegen des Kaffees :p), außerdem sehe ich, da es nun ausfiel, meine Freunde nicht, was ich schade finde...

Keine Kommentare: