Donnerstag, 27. November 2014

Friends. And it's way too cold!

Es ist doch herrlich, zwei Stunden länger schlafen zu dürfen! ^__^ Trotzdem wollte ich nicht aus dem Bett, einfach, weil es so unglaublich kalt ist! Mein Zug war zum Glück pünktlich, so dass ich nicht allzu lange frieren musste. Melanie war heute wieder da, die letzten zwei Wochen war sie krank. Da war ich dann ganz alleine in dem Seminar, sonst kenne ich da keinen. Und ich habe ehrlich gesagt auch nicht die Lust, mich mit den anderen zu unterhalten.

Maren war heute nicht da, so hatte ich leider niemanden, mit dem ich einen Kaffeeklatsch machen konnte, was wir sonst meistens am Donnerstag machen. Habe dann alleine einen Kaffee getrunken und gelesen. Wie gesagt, war Maren nicht da, Daniel und Sandra aber schon, so dass ich genügend Gesprächspartner vor dem Kolloquium hatte. Anschließend, wir waren heute ziemlich früh fertig, unterhielt ich mich noch mal eine Weile mit Sandra, ehe ich mich auf den Weg machte. Alleine, durch die Dunkelheit und Kälte. Das ist schon ein wenig unheimlich...

Keine Kommentare: