Montag, 6. Oktober 2014

Not a really first day

An sich hat heute das neue Semester begonnen. Allerdings werde ich an den Montagen und an den Dienstagen nur arbeiten, Mittwoch und Donnerstag hingegen habe ich nur Seminare. Mein Freitag bleibt mein schöner freier Tag. ^__^ Heute war also alles ganz normal, wie immer. Vor der Arbeit traf ich noch kurz Cathy und wechselte ein paar Worte mit ihr. Arbeit war okay. Mehr oder weniger. Richtig arbeiten konnte ich aufgrund meiner Hand natürlich nicht. Ich will sie jetzt so weit es geht schonen, damit sie bald (hoffentlich) wieder voll einsatzfähig ist. (Übrigens, nur mal so nebenbei, das Ergebnis für mein Essay habe ich schon bekommen. Ich habe bestanden!)

Keine Kommentare: