Mittwoch, 10. September 2014

Pain, pain, pain. Again.

Ich wache auf, unbewusst bewegt man sich, das ist doch normal, oder? Ein Schmerz schießt durch meine Finger. Na herrlich, es ist zurück. Zeige- und Mittelfinger der rechten Hand sind wieder geschwollen, lassen sich nicht biegen und schmerzen bei jeder Bewegung. Den Daumen kann ich schon seit mehr als einer Woche nicht mehr vernünftig bewegen. Meine linkes Knie schmerzt auch schon wieder seit mehreren Tagen. Was will man mehr? Ein normales Leben? Das wird doch überschätzt. Wenigstens mit meinem linken Fuß ist es seit der Massage besser geworden. Er schmerzt zwar noch, aber nicht mehr so schlimm, ich kann gehen, ohne dabei humpeln zu müssen. Und er ist immer noch sehr geschwollen, wenn man ihn mit dem anderen Fuß vergleicht, sieht man das sehr deutlich. Aber das geht noch. Als ich mir letzte Woche neue Schuhe gekauft habe, habe ich sie mir eine Größe größer gekauft, da immer mindestens ein Knöchel Probleme macht. Wie sehr sie jetzt auch anschwellen werden, ich werde ohne Probleme in meine Schuhe passen. Ja, über solche Dinge muss ich mir Gedanken machen. Zwangsläufig.

Keine Kommentare: