Sonntag, 13. Juli 2014

STRESS!!! -.-

Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem Herrn: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe. (Psalm 91,1-2)

Ich kann es kaum noch erwarten, Mittwoch zehn Uhr zu haben. Dann hätte ich alles hinter mir. Den Vortrag Dienstag Abend und die Klausur Mittwoch in der Frühe. Bis dahin ist noch so lang und bis dahin werde ich mit meinen Nerven sicherlich auch vollkommen fertig sein und vollkommen erschöpft. Dank der überaus intelligenten Dozentin, uns erst eine Woche vor der Klausur zu sagen, was wir dafür vorbereiten/lernen müssen, habe ich jetzt weder genügend Zeit, diese Vorbereitung vernünftig zu machen (vor allem weil wir ja, wie bereits gesagt, uns noch ein (neues) Thema komplett erarbeiten müssen) noch meinen Vortrag vernünftig vorzubereiten. Toll! So stellt man sich das vor! Deswegen habe ich jetzt aber auch keine Zeit, noch großartig etwas zu schreiben... Ich wünsche euch eine schöne Woche, keine so stressige wie meine vor allem. Und allen Studenten wünsche ich viel Erfolg mit ihren Klausuren diese Woche!

Keine Kommentare: