Montag, 9. Juni 2014

Fandom: Outlander series to come

Eine kurze Warnung vorneweg: Dieser Post ist vollkommen random und meiner Begeisterungsfähigkeit für Bücher und Serien geschuldet. Wenn euch so etwas gar nicht interessiert, bin ich euch nicht böse, wenn ihr diesen Post übersieht. ;p

Es sind die kleinen Dinge. Die kleinen Dinge, auf die man sich freuen kann, oder auch nicht. Große Dinge sind doch nicht wirklich überschaubar. Und es sind die kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen und die einem Spaß am Leben bereiten.

Letztes Jahr habe ich mit der Outlander-Reihe von Diana Gabaldon angefangen; diese beinhaltet insgesamt acht dicke Bücher. Nach dem ersten Buch war ich wirklich begeistert und habe eine kleine Recherche angestellt, in deren Verlauf herauskam, dass die Reihe verfilmt werden soll und irgendwann im Sommer sollte die Serie dann starten. Gestern habe ich noch mal geschaut, ob es inzwischen mehr Informationen dazu gibt. Gab es. Die Serie startet am 9. August, also heute in zwei Monaten. Und jetzt würde ich die Zeit wirklich gerne um zwei Monate verschieben! Die ersten kurzen Trailer sehen wirklich vielversprechend aus!

Einige der Darsteller sehen auch wirklich gut aus, obwohl eigentlich keiner so aussieht, wie ich mir die Charaktere vorgestellt habe. Vor allem Laoghaire habe ich mir viel hübscher vorgestellt. Aber gut, sie ist sowieso ein blöder Charakter, da kann man damit leben. (Ist nicht böse gemeint.) Mit Caitriona Balfe als Claire bin ich nach ersten Bildern einverstanden, wie sie tatsächlich wirkt, wird man wohl erst beurteilen können, wenn die Serie anläuft. Wirklich zufrieden (und begeistert) bin ich mit Sam Heughan als Jamie (auch wenn ihm so ein paar Zentimeter an Körpergröße fehlen), er sieht doch einfach nur gut aus, oder?:


Wie auch immer. Ich bin wirklich jetzt schon sehr gespannt, wie die Serie wird und hoffe natürlich, dass sie sehr gut wird. Mittlerweile bin ich bei Band 5 der Reihe angelangt, das mit fast 1300 Seiten richtig fett ist und mit dem ich auch deswegen, aber vor allem weil ich momentan einfach kaum Zeit habe, kaum vorwärts komme. Immerhin bin ich inzwischen an Seite 750 vorbei.

Keine Kommentare: