Mittwoch, 11. September 2013

Work, Friends, Family

Typischer Mittwoch-Morgen. Der Wecker klingelt, viel zu früh, und ich will ihn einfach nur gegen die Wand schmeißen! Es ist noch dunkel. Und die Nacht war wieder mal zu kurz. Merke ich einige Stunden später vor allem daran, dass mein Auge die ganze Zeit zuckt. Kennt ihr das? Wenn ich richtig erschöpft bin, dann fangen meine Augen immer an zu zucken. Warum auch immer.

Auf der Arbeit. Gefühlte hundert Stunden nur Routine-Arbeit. Zwischendurch ein Botengang. Einerseits angenehm, andererseits nicht, weil es heißt, ein schweres Paket zu schleppen. (Hatte ja gehofft, Alex wäre Gentlemen genug und hätte das getan, die letzten beiden Tage hat er ja gearbeitet. Aber leider ist er wohl kein Gentlemen. .__.) Ansonsten Routine. Zwischendurch traf ich David, ein Kollege, ein netter Kollege noch dazu, und unterhielt mich eine Weile mit ihm. Anscheinend hat er nicht genug zu tun. O__O Kann ich gar nicht nachvollziehen. Im Moment bin ich bis zum Himmel eingedeckt mit Arbeit. Na ja. Trotzdem geht die Zeit irgendwie vorbei. Und ich irgendwann bin ich auch wieder zu Hause. Wo ich den ganzen Abend mit meiner Familie verbracht habe. Wir haben uns unterhalten und gelacht ohne Ende. ^__^ Nur leider habe ich jetzt alles andere nicht erledigt...

Kommentare:

Tamaro hat gesagt…

Manchmal schimpfst Du wie ein Rohrspatz. xDDD

Jan-Emi hat gesagt…

Ja, ich weiß! Tut mir auch leid, aber irgendwo muss das ja raus... Ich werde versuchen, mich nicht immer gleich aufzuregen. (Wäre definitiv gut für meine Nerven.) Ich hoffe, Du bist mir nicht böse... ;) xD

Tamaro hat gesagt…

Nein, da bin ich Dir doch nicht böse! :D Ich finde es eher sehr erfrischend. :)
Außerdem,- wofür hat man denn einen Blog.^^ Also, haus raus, wonach Dir ist! :D

Jan-Emi hat gesagt…

Dann ist ja gut! :) Und gut, wenn Du mir die Erlaubnis dazu gibst, werde ich weiter "schimpfen", so viel wie ich will. ;) Manchmal tut das gut, oder? Und wieso findest Du das denn erfrischend? O__O Aber gut, wenn ich andere aufheitern kann... ;)

Tamaro hat gesagt…

Naja, 'erfrischend' ist vielleicht missverständlich. Ich finde es einfach gut, dass Du Dir auf Deinem Blog nicht selber Zwänge auferlegst, weil Du vielleicht denkst, 'es gehört sich nicht', oder 'so etwas tut man nicht'. :)

Jan-Emi hat gesagt…

Ah, okay, verstehe. Ich meine, es ist ja mein Blog, da kann ich doch tun und lassen, was ich will, oder? ;) Ganz ehrlich, vieles von dem, was ich hier schreibe, würde ich niemals sagen, 'weil es sich nicht gehört', aber mein Blog ist was anderes. Wenn ich hier nicht ehrlich sein kann und über alles schreiben, was ich will, dann bräuchte ich den Blog ja auch gar nicht. Ist jedenfalls meine Meinung. Ich find's gut und danke Dir, dass Du das bemerkst und so siehst! ;)

Tamaro hat gesagt…

:)

Jan-Emi hat gesagt…

^__^