Mittwoch, 3. April 2013

A really good day!

Und wieder liegt ein Arbeitstag hinter mir. Heute war zum Glück alles wieder ziemlich gechillt! Erstens, weil alle Züge/ Bahnen vernünftig fuhren und weil die Arbeit so unglaublich gechillt war. Es gab meine Lieblingsaufgabe, totale Routine, bei der man nicht weiter nachdenken muss. Da können die Gedanken abschweifen, so viel sie wollen... So könnte es ruhig immer sein. Hoffe mal, dass es morgen auch wieder so chillig wird... Habe zufällig Marie getroffen, die gerade für ihre Hausarbeit recherchiert. Und später habe ich dann noch Pete getroffen, der kam, um sich mit Marie zu treffen. Wir haben uns dann eine längere Weile unterhalten. Er ist echt ein Typ, mit dem man sich gut unterhalten kann! Wie war euer Tag? Ich hoffe, ähnlich gechillt wie meiner oder zumindest erträglich! ^__^

(Und da ich mich zu Hause sofort in mein Zimmer verzog, blieb der Tag zum Glück auch gut...)

Keine Kommentare: