Montag, 4. Februar 2013

Favorite movie and essay

Zum gefühlten hundertsten Mal habe ich heute "Black Hawk Down" geguckt. Ich liebe diesen Film einfach! Habt ihr auch so einen Lieblingsfilm, den ihr wieder und wieder sehen könnt, ohne dass er euch jemals langweilig wird? Ich weiß genau, wann was kommt und kann teilweise die Dialoge mitsprechen. Alle nicht, das wäre auch wieder etwas... na ja. Ich weiß, es gibt Leute, die ganze Filme mitsprechen können.... Ich bin zu vergesslich dazu!

Und langsam muss ich mir auch Gedanken darüber machen, zu welchem Thema ich mein Essay schreiben will (für das Freitagseminar). Bis jetzt konnte ich das ja immer aufschieben und mir sagen, ja, in den Ferien machst du das. Ja, jetzt sind die Ferien da und ich habe noch keinen einzigen Gedanken an das Essay verloren. Well, wen wundert's? Es gibt schließlich angenehmere Dinge. Ich muss es nur echt dieses Mal, im Gegensatz zum letzten Semester, auf die Reihe bekommen, das rechtzeitig auf die Reihe zu bekommen. Ich mag solche Sachen nicht! Warum kann das Studium nicht einfach nur aus Anwesenheit (und meinetwegen noch Klausuren) bestehen? Ich weiß, ich weiß,... aber träumen darf man doch.

Keine Kommentare: