Donnerstag, 17. Januar 2013

Lost in Translation

Ich glaube, die DB ist krank! Diese Woche (bis jetzt) waren meine Züge alle pünktlich. Ich weiß, was das bedeutet. Dasselbe, wie letzte Woche auch schon! Morgen wird er Verspätung haben, der Zug. Ist immer so. Ich glaube, mindestens einmal in der Woche muss das sein. Das ist irgendwie ein geheimes Gesetz oder so. O_O Ernsthaft!

Arbeit und Uni waren heute okay, ersteres ein bisschen langweilig, weil im Moment wieder nur langweilige Routinearbeit anliegt. Na ja, however. It's not really important! Zu Hause habe ich nicht gelernt. Ich weiß, was ich gestern gesagt habe. Ich habe trotzdem nicht gelernt. Ich habe stattdessen schon mal mit der Übersetzung für Dienstag angefangen. Damit ich das nicht alles am Sonntag machen muss, sondern da das Zeug für die Klausur am Montag wiederholen kann. Aber die Übersetzung ist so deprimierend. Ich saß da jetzt ewig dran und habe nicht mal eine Seite geschafft. Es sind einfach zu viele Vokabeln drin, die man nicht kennt und die man dann mühselig raussuchen muss. Also dauert das extreeeem lange!

Bin einfach nur so happy, dass nur noch der chillige Freitag von dieser Woche vor uns liegt. Obwohl... am Wochenende muss ich lernen! Immerhin werde ich nicht im Dunkeln aus dem Bett müssen.

Keine Kommentare: