Sonntag, 8. Mai 2011

Mother's Day

Alles Gute zum Muttertag, Mamilein!
Heute ist ein Tag, an dem man an die Mütter denkt und ihnen Liebe beweist, aus Dankbarkeit für all die vielen, unzähligen Dinge, die sie tagtäglich für uns tun. Ich wüsste gar nicht, was ich ohne meine Mami machen sollte! Ich vermute mal, dass es allen anderen ähnlich geht. Also: Alles Gute zum Muttertag an alle Mütter auf der ganzen Welt!

Dieses Jahr haben wir bei uns gefeiert, normalerweise sind wir an Muttertag immer bei meiner Oma. Da vor kurzem aber erst Ostern war, wo wir ja auch schon dort waren, haben wir umdisponiert. Wir haben gegrillt und es war echt köstlich! Ich liebe Grillen (also nicht die Tierchen! XD).

Der Stapel an Sachen, die ich für die Uni lesen muss, wächst von Tag zu Tag, obwohl man eigentlich mit nichts anderem mehr beschäftigt ist, als zu lesen. Eigentlich sollte der Stapel doch schrumpfen oder nicht? Stattdessen wird er immer größer und größer, weil jeden Tag neue Texte mit unzähligen Seiten dazukommen...

Gestern Abend haben Mai und ich "Red Riding Hood" gesehen, eine moderne Variante von "Rotkäppchen". And again: Ich liebe Märchen! Die Geschichte ist interessant und die Umsetzung gelungen. Der Wolf dieses Mal in Gestalt eines Werwolfs, der das Rotkäppchen, Valerie, haben möchte. Natürlich wird Jagd auf den Werwolf gemacht. Und natürlich werden immer mehr Menschen unter den Verdacht gestellt, der Werwolf zu sein. Man hat auch schnell selber einen Verdacht, obwohl das vielleicht zu offensichtlich ist. Am Ende erlebt man echt eine Überraschung, wer sich als Werwolf entpuppt. Jemand, bei dem man es überhaupt nicht erwartet hätte! Durchaus interessant für Leute, die Fantasy mögen. Und der Werwolf sieht mal nicht so peinlich aus wie bei "Twilight" oder auch "Sanctuary". Sondern mal richtig gut und potenziell furchterregend (bei den anderen sind die ja meist eher Lachgestalten, du würdest dich totlachen, wenn die sich dir plötzlich in den Weg stellen...)

Keine Kommentare: