Montag, 21. März 2011

On the way

Kam heute Morgen irgendwie nicht aus dem Bett... Und danach war ich den ganzen Tag unterwegs und kaum zu Hause... Komme erst jetzt dazu, mich zu entspannen. Am frühen Nachmittag sind Mom, Mai, Mara und ich in die Stadt gefahren. Die, weil sie nach Klamotten gucken wollten, ich, weil ich in die Bücherei wollte. Kaum wieder zu Hause ging es ruckzuck, duschen, essen, anziehen und wieder weg. Dann blieb ich ne Weile weg, weil wir dann zu Freunden meiner Eltern eingeladen wurden. Na ja, nicht ganz. Mein Vater hatte denen bei was auch immer geholfen und wir mussten den dann abholen und die haben uns dann noch genötigt, ein wenig reinzukommen. Ich kenne die doch gar nicht! Na ja, ich saß dann da wie ein Häufchen Elend und wusste nicht, was ich tun sollte. Irgendwann sind wir dann doch nach Hause gefahren, worüber ich seehr happy war!

Hab jetzt wieder mit "Fringe" und mit "Bleach" angefangen. Dabei habe ich erst mal festgestellt, dass es bei "Bleach" nur noch wenige Episoden gibt und dann ist es zu Ende... Neeeein! Das darf doch nicht wahr sein. "Bleach" ist doch der beste Anime, den es gibt... Warum werden so coole Serien immer abgesetzt oder enden und so nicht-so-tolle-Sachen-die-ich-nicht-gucke, wie "Simpsons" und so was nicht? Ist doch unfair!

Keine Kommentare: