Mittwoch, 16. Februar 2011

Passing throu'

Wie immer, wenn ich etwa Zeit habe, habe ich angefangen, eine Filme-Liste abzuarbeiten. Das sind alle Filme, die ich mir gerne ansehen würde, es aber vielleicht aus Zeitgründen nicht kann. Um nicht zu vergessen, dass ich den sehen wollte, schreibe ich mir den Titel auf (ich bin ja sooo unglaublich vergesslich!) und sehe sie mir dann in Zeiten wie diesen an. Ich habe mir jetzt schon "Oscar et la dame rose" (Oskar und die Dame in Rosa) angesehen, muss aber sagen, dass ich das Buch besser fand. Im Film haben die die Geschichte zu sehr geändert. Dennoch war er sehr rührend. Zwar ein französischer Film, aber besser, als viele der (schlechten) Filme, die von Hollywood stammen. Auf jeden Fall empfehlenswert! Außerdem habe ich mir (jetzt erst, wollte den eigentlich schon vor Jahren gesehen haben, bin ich aber nie dazu gekommen bzw. hatte es vergessen) "Napola – Elite für den Führer" angeschaut. Sehr beeindruckend! Und man muss sich wirklich fragen, wie man selber gehandelt oder empfunden hätte. Ja, waren noch ein paar andere dabei, die mir jetzt natürlich nicht mehr einfallen... Was bin ich auch so vergesslich?! (Also ehrlich Jan, wie alt bist du eigentlich?)

Hab heute außerdem erfahren, dass ich auch meine zweite Klausur bestanden habe! Yeah!!! Die anderen Ergebnisse lassen leider noch auf sich warten... Aah, kann's nicht mehr erwarten. Ich hoffe nur, dass ich sie alle bestanden habe...

Keine Kommentare: