Dienstag, 5. Oktober 2010

Informationsüberschuss

Ich hab auch jetzt schon eine volle Woche. Gestern zum Arzt, heute zur Uni, morgen zur Uni, übermorgen zum Zahnarzt. Was mich vor allem nervt, ist das lange Zugfahren. Vor allem weil ich dabei jedesmal Kopfschmerzen bekomme, wie soll man sich denn da konzentrieren können? Aber wenigstens ist heute alles gut gelaufen. Ich hatte ja schon Angst, ich hätte den einen Termin verpasst, habe ich aber zum Glück nicht, so dass ich zmindest in der Richtung beruhigt bin. Denn das hat mich schon aufgeregt, ich bin ja so ein Mensch, der sich schnell und über alles aufregt und sich wer weiß was für Sorgen macht. Na ja, aber heute war das wieder so ein Wust an Informationen, wie, wo und wann soll man denn das ganze verarbeiten? Wird schon schief gehen (und das wird es auch! So gut kenne ich mich!)

Keine Kommentare: