Dienstag, 12. Oktober 2010

Effort

Gestern den ganzen Tag in der Uni, früh raus, spät erst wieder zu Hause. Furchtbar! Dazu Kopf- und Rückenschmerzen, nein, nicht sehr angenehm! Totmüde ins Bett und heute noch früher raus und wieder zur Uni. Zum Glück aber schon früher nach Hause, aber wieder mit Kopfschmerzen. Ehrlich, ich habe mir ja alles mögliche vorgestellt, aber so dann letztendlich irgendwie nicht. Aber das geht vermutlich allen so. Oder zumindest ähnlich. Muss noch hunderte von Büchern anschaffen, keine Ahnung, wo ich das Geld dafür hervorzaubern soll. Auf jeden Fall ist das Studium schon mal sehr geldintensiv, sprich: teuer. Und zeitaufwändig, allein um hin und wieder nach Hause zu kommen, dann noch die ganze Literatur nachlesen, Hausaufgaben, lernen... Und heute war erst der zweite Tag! Da kann man sich ja vorstellen, wo das noch hingehen wird. Bin schon wieder sooo müde. Gut, bin gestern natürlich spät ins Bett und heute sehr früh wieder raus, das ist schon äußerst anstrengend. Vielleicht gewöhne ich mich ja noch dran. Morgens ist es noch kalt, wenn ich los muss. Und eisig kalt! War die ganze Zeit am Zittern und Frieren. Und ich bin ja sowieso der totale Eiszapfen. Argh! Zu anstrengend das Ganze!

Keine Kommentare: