Freitag, 3. September 2010

Mal wieder krank

Kaum tun meine Füße nicht mehr weh und auch meinem Rücken geht es besser, fange ich mir eine Erkältung ein. Okay, das konnte man vermutlich erwarten, nachdem wir am Montag wie ertrunkene Mäuse rumgelaufen sind. In den letzten Tagen kündigte sich die Erkältung schon an und ja, jetzt ist sie leider da. Heute Nacht konnte ich kaum schlafen, weil die ganze Zeit meine Nase lief und ich sie alle fünf Minuten putzen musste. So kann man einfach nicht schlafen. Während der Arbeit ging es mit dem Naseputzen weiter. Durch die volle Nase habe ich voll den Druck auf den Ohren und durch das ganze tierische Kopfschmerzen. Und totale Zahnschmerzen, hab ich eigentlich immer, wenn ich erkältet bin. Aber das ist echt nicht mehr auszuhalten. Ich hoffe, ich kann heute Nacht schlafen, denn sonst wäre es schon sehr doof! Erstens, weil es dann schon die zweite Nacht ohne richtigen Schlaf wäre und sowas bei mir immer gewaltig an den Nerven zehrt. Und zweitens weil ich morgen ja eigentlich ausschlafen kann. Und ich bin wirklich totmüde. Heute Nachmittag habe ich mich schon ein wenig hingelegt, unter die warme Decke. Jetzt hat Mom mir einen ekligen Erkältungstee aufgezwungen. Und ich hasse Tee! Hoffe, euch geht es besser und schönes Wochenende!

Keine Kommentare: