Mittwoch, 4. August 2010

Zwischen zwei Schauern

Als er gerade wieder anfing zu gießen, dachte ich nur: "Zum Glück bist du schon gelaufen, Jan!" Ja, ich hatte echt Glück, wär ich nur ein bisschen später losgelaufen, wäre ich schön in den Schauer gekommen, so aber saß ich, als es anfing, schon wieder zu Hause im Trockenen. Als es Mittags schon so regnete, dachte ich: "Oh je, kann ich dann heute überhaupt laufen gehen?" Aber nachher war ja alles wieder trocken und joggen war kein Problem.

Hatte heute Nacht wieder einen seltsamen Traum. Irgendwie schon die ganzen letzten Nächte. Ich weiß ja nicht, was los ist, aber meine nächtlichen Träume werden immer seltsamer. Leider vergesse ich immer, was genau ich geträumt habe, ich weiß nur noch, dass sie eben seltsam waren. Heute auf jeden Fall war ich in einem asiatischen Land, könnte Indien gewesen sein, und wir haben da unsere Familie besucht. Ich habe aber im ralen Leben gar keine Familie in Indien?! Es waren alles ältere Herrschaften, indische noch dazu (dabei habe ich gar keine indischen Wurzeln). An viel mehr kann ich mich auch nicht mehr erinnern. Ah doch, Kyo und Mai, sowie Mom und Dad waren auch da. Keiji und Mara aus welchem Grund auch immer nicht. Kann mir jetzt mal jemand sagen, was das heißen soll? Immer diese Träume...

Keine Kommentare: