Dienstag, 20. Juli 2010

Ich?

Wolkenloser Himmel,
unendliche Weite;
und ich - allein,
einsam,
wie der Himmel ohne Wolken;
unendlich traurig,
so weit wie ich blicken kann.

Brennende Sonne,
glühende Hitze;
auf mir der Druck,
Kälte und Verachtung
mich lähmen und runterdrücken;
grad wie in der Wüste,
vor Glut erloschen.

Lebe ich noch?
Bin ich schon tot?
Mein Herz schlägt in mir -
doch heißt das Leben?
Lebender Tote,
toter Lebendige,
und wer bin ich?

Copyright by Jan-Emi

Keine Kommentare: