Freitag, 25. Juni 2010

Theorie bestätigt!

Und meine Theorie stimmte! Japan hat tatsächlich gewonnen! Ich kann's kaum glauben, hab echt nicht damit gerechnet. Zu geil! Jetzt sind sowohl Deutschland wie auch Japan im Achtelfinale! Zu cool, um wahr zu sein! 3:1 für Japan hieß es am Ende, zwei Freistoßtore, einer von Keisuke Honda, der zweite von Endo. Das Gegentor kam erst durch einen Elfmeter zustande, durch ein Foul von Kapitän Hasebe. Und ganz am Ende konnte Honda noch mal eine schöne Vorlage für Okazaki rausspielen. Honda ist mein neuer Lieblingsfußballer! Neben Schweini natürlich. Außerdem hatte er, also Honda, voll coole Handschuhe an, beim letzten Spiel gegen Dänemark. Hab sofort gesagt, dass ich auch solche haben will...



Hier kann man die Handschuhe mal sehen. Honda ist die Nummer 18, mit den blondgefärbten Haaren. (Das zweite Bild ist nach seinem Freistoßtor!)

Am Sonntag spielt Deutschland gegen Erzrivale England - hoffentlich gewinnen unsere Jungs! Und hoffentlich ist Schweinsteiger dann wieder fit und kann spielen! Im Achtelfinale rauszufliegen wäre nicht so peinlich, wie in der Vorrunde, aber ich hoffe, dass es noch weitergeht und wir so noch einige Spiele schauen können!

Was geht außer Fußball? Also bei mir? Ähm, erstmal Wochenende jetzt, juhu! Ausschlafen, chillen. Außerdem habe ich durch das heiße Wetter wieder Kopfschmerzen und meine Augen tun mir weh. Weiß aber nicht, warum.
Dad kommt heute wieder nach Hause (er war eine Woche im Ausland). Bevor er gefahren ist, sind wir uns sozusagen in die Haare gekommen und ich war total schlecht drauf, als ich mich von ihm verabschiedet habe. Muss das dann in Ordnung bringen...

current status: headache
current music: Kingone Wang, Lovin' U

Keine Kommentare: