Montag, 14. Juni 2010

Spiel, Satz, Sieg

Yeah, Deutschland hat 4:0 gewonnen! Ist doch schon mal ein schöner WM- Auftakt! Hoffentlich geht es jetzt auch so weiter! Hab heute natürlich das Japan- Spiel geguckt (gegen Kamerun). War natürlich enttäuschend, die liefen irgendwie alle planlos rum und schienen nicht ganz zu begreifen, dass es ein wichtiges Spiel ist. Eher ein wenig langweilig, bis Honda das Tor für Japan gemacht hat. Danach habe ich so gehofft, dass die das halten können - und das konnten sie zum Glück dann ja auch! Die nächsten Spiele werden schwerer, aber trotzdem, vielleicht holen die Japaner noch was raus, wünschen würd ich es ihnen. Und es wäre echt geil, wenn die so richtig weit kommen würden!

Arbeit war so lala, nicht so schlimm, wie am Freitag. Man konnte es aushalten. Heute gegen Mittag war es draußen so richtig heiß, fand ich. Auch wieder nicht mein Wetter. Einerseits bin ich total dir Frostbeule, andrerseits mag ich auch das richtig heiße Wetter nicht. Ist einfach so.

Kyo und Keiji haben voll angefangen zu streiten. Schön, während wir das Spiel geschaut haben. Kann ich ja gar nicht abhaben, wenn während eines Films und ähnlichem gestritten oder viel geredet wird. Partei genommen habe ich natürlich für nii-sama. Wir "Großen" müssen zusammenhalten. Auch wenn ich die Kleinste im Haus bin, also von der Größe her...

Keine Kommentare: