Freitag, 18. Juni 2010

Deutschland: Serbien 0:1 -> Doof!

Sooo enttäuscht! Warum hat Deutschland bloß verloren? Gegen Serbien! Der Schiedsrichter war ja mal... ja, wie soll man es ausdrücken ohne allzu beleidigend zu werden? Der hat ja wirklich bei jeder Kleinigkeit gepfiffen und es regnete praktisch gelbe Karten. Total kartengeil, oder was? Ey, hätte der Klose nicht vom Platz geworfen (wegen was überhaupt? Das kann man doch nicht Foul nennen!), wäre dieses Tor nicht gefallen (da haben sich die Serben den Shockmoment zu Nutze gemacht, unsere armen Jungs waren doch noch voll geflasht!) und dann wäre das Spiel vermutlich unentschieden ausgegangen. Was besser wäre, als zu verlieren! Alles der Schiri Schuld! Deutschland hatte bisher echt Pech mit seinen Schiedsrichtern, schon der erste war so kartengeil und kleinlich und der jetzt noch mehr. Andrerseits muss man sagen, dass unsere Jungs dann echt noch gut gespielt haben. Sie waren nur zu Zehnt und dennoch haben die Serben keinen Treffer mehr gelandet (nachdem der Shockmoment vorbei war). Das spricht doch echt für unsere Jungs!!! Und die gelbe Karte gegen Schweinsteiger war ja auch ein Witz! Vollkommen lächerlich! Sollen sich die Spieler vielleicht mit Samthandschuhen anfassen? Das ist Fußball und nicht Yoga! Vielleicht sollte der Schiri da Schiedsrichter werden. Alter, regt mich das auf!!! Ich hoffe mal, dass wir jetzt gegen Ghana gewinnen werden. Wenn Deutschland nicht mehr dabei ist, interessiert mich der Rest der WM auch nicht mehr (da ich mal nicht davon ausgehe, dass Japan weiterkommen wird).

Arbeit war heute entspannt, außerdem durfte ich früher gehen (wegen des Spiels :-D). Bei Keiji fiel die letzte Stunde deswegen aus und sogar Kyo hatte deswegen früher Feierabend. Nur Mai und Mara mussten bis zum bitteren Ende aushalten und kamen kurz vor Anpfiff erst nach Hause. Ich hingegen hatte vorher noch genügend Zeit, Mittagessen zu essen (^.^).

Und jetzt kommt erst mal Wochenende!!!

Keine Kommentare: