Montag, 3. Mai 2010

Wie das Leben so spielt...

Der Mai ist gekommen... Ja, wie schnell vergeht doch die Zeit, eben war noch April und jetzt, na ja. Gut fängt er ja nicht an, der Mai. Heute war es arschkalt!!! Ich hab so gefroren, unglaublich! Gestern hats gegossen wie aus Kübeln, wenn das nicht mal Frühling ist.



Bin nach wie vor dafür, dass der erste Mai, der ja ein freier Tag gewesen wäre, wenn er nicht auf den Samstag gefallen wäre, nachgeholt wird. Ein freier Tag ist immer ein Traum! Aber nein, gibt's nicht. So was Doofes! Ach ja, am ersten Mai war in unserer Kirche ne Hochzeit. Unsere Familie war auch eingeladen, bin aber nicht hingegangen. Erstens, ich hasse Hochzeiten, genauso wie alle anderen Feiern auch. Zweitens, ich hatte mit den Brautleuten nichts zu tun. Den Bräutigam kannte ich gar nicht und die Braut kann ich nicht wirklich so gut leiden. Drittens, auf der Hochzeit war auch meine erste große Jugendliebe (...)eingeladen und ich wollte dem nicht wirklich begegnen...

Mein Training geht weiter. Ich hab mein Laufstrecke heute ein wenig verlängert und es ging ganz gut. (Okay, ich geb's zu, da ich zu Mittag zu viel Nachspeise gegessen habe (o.O), war mir nach dem Laufen ein wenig schlecht. Wirklich erst nach dem Laufen. Und nein, natürlich bin ich nicht sofort nach dem Essen laufen gegangen, so doof bin ich nicht. Aber trotzdem war's zuviel des Guten...) Jetzt bin ich echt müde und kaputt. Und meine Beine tun weh. Aber gelohnt hats sich. Ich bin stolz auf mich! Aber Abendessen habe ich nicht gegessen. Dann wäre mir vollends schlecht geworden.



Mais Praktikum ist jetzt zu Ende (ich hatte euch doch davon erzählt?) Ab heute geht sie wieder zur Schule. Sie würde aber lieber weiter zum Praktikum gehen, sagt sie. Auch Liya würde ihr Praktikum gerne noch fortsetzen. Anstatt der Schule. Jetzt müssen die Armen aber Praktikumsberichte schreiben. Ich fand das damals ganz furchtbar. Aber bei mir war das ja schon vor ewigen Zeiten (:P).

Ich gucke jetzt wieder "Naruto" weiter. Hab zwischendurch ja aufgehört, weil ich einfach keinen Bock mehr drauf hatte. Inzwischen aber wieder, jetzt will ich wissen, wie es weitergeht. Einige Dinge weiß ich ja schon von Kyo... Aber selber angucken ist doch immer noch besser.

Euch noch nen schönen Tag und ne gute Woche!

Keine Kommentare: