Montag, 19. April 2010

Am Ende meiner Kraft

Totmüde! Man sollte nicht glauben, dass gerade das Wochenende hinter uns liegt. Ich fühle mich, als hätte ich seit drei Tagen nicht mehr geschlafen. Wie kann man bloß so müde sein? Morgens aus dem Bett gequält, durch die Arbeit gequält, die ganze Zeit mit der Müdigkeit kämpfen... Wach werde ich bestimmt wieder abends, wenn ich schlafen gehen muss. Dann liege ich im Bett und kann nicht einschlafen, weil ich dann eben wach bin. Und morgen früh bin ich wieder totmüde. Nicht mal das Joggen eben hat mich aufgeweckt. Ja, diesmal hab's ich am richtigen Tag geschafft, am Montag! Verdammt, wir haben erst Montag, warum nicht schon Freitag? Ahh, wie soll ich das so lange aushalten? Das Leben ist ermüdent.

Hab das Buch jetzt durch, also das von dem ich gestern erzählt habe. Wo die junge Frau sich als Mann ausgibt. Das Buch ist soo cool! Richtige Entscheidung von mir, das Buch zu bestellen! Wen's interessiert, das Buch heißt "Kein Job für eine Lady". Weiß jetzt nicht, wie die Autorin heißt, hab das Buch gerade nicht bei mir. (Edit: Die Autorin heißt Cathy Marie Hake, wenn es jemanden interessiert...) Tolles Buch, herrliches Buch, spannendes, lustiges Buch. Na ja, und so weiter.

Alter Schwede, bin ich erledigt! Ich kann nicht mehr!

Okay, inzwischen ist es ne Stunde später. Keiji wollte unbedingt an den PC, wo ich eben dran war, so dass ich mitten drin (ne, eigentlich schon am Ende) unterbrochen wurde. Aber je später es wird, umso wacher werde ich. Hab ich's nicht gesagt? Am späten Abend bin ich so fit, dass ich Bäume ausreißen könnte. Dann brauch ich das aber gar nicht mehr, dann müsste ich so müde sein, wie den ganzen Tag über. Meine Schlaf- und Wachphasen sind voll unnormal. Ah, ich bin nicht normal! Nicht überraschend, ich hab's immer schon vermutet...

Ich seh gerade, dass ich eben nicht aufgeschrieben habe, was ich gehört habe. Egal, dann schreibe ich da jetzt einfach den Titel hin, den ich jetzt gerade, in diesem Moment, höre. Ist im Prinzip ja auch egal. Ist ja kein Zwang, nöch? (:-D)

current status: sleepy, tired
current music: Dima Koldun, Ya dlya tebya

Keine Kommentare: