Sonntag, 31. Januar 2010

Ein herrlicher Tag!



Als ich heute Morgen aufgewacht bin (es war wirklich noch Morgen :P), dachte ich zuerst, es sei Montag. Keine Ahnung, wie ich darauf kam, aber ich war wirklich fest überzeugt davon. Und dachte: "Mist, ich habe gestern Abend vergessen, alles vorzubereiten." Dann habe ich aber nii-samas Stimme gehört und habe gedacht: "Ne, kann nicht sein." Dann ist es mir eingefallen, "Oh ne, Sonntag. Gleich kommt Mom und schmeisst mich aus dem Bett." Dann fand ich es aber wiederum komisch, Kyo zu hören, sonst steht er Sonntags erst nach mir auf. Eine Weile habe ich noch gewartet und habe mir dann die Mühe gemacht, aufzustehen und mal nachzugucken, wie spät es denn ist. Viertel vor Elf war es. "Yeah", dachte ich. "Dann kann ich wirklich noch weiterschlafen!" Und hab mich gleich wieder hingelegt. Es war wohl so, dass Mom Angst hatte, bei dem hohen Schnee Auto zu fahren und Dad war auf Arbeit. Deswegen haben wir dann auch heute seinen Geburtstag nicht gefeiert, also wegen Schnee und weil Dad nicht da war. Und so hatte ich einen schönen entspannten Tag!


Keine Kommentare: