Sonntag, 6. Dezember 2009

Neuer Name, neuer Job...

Ja, und wieder mal eine langweilige 0815- Party, bzw. Feier, Party ist schon zu viel, mit der Verwandtschaft. Hab ich mich oft genug drüber geäußert..., muss ich jetzt nicht wieder tun. Leider wird meine Geburtstagsfeier mit den Verwandten genau so ablaufen. Na ja, warum sich drüber ärgern. Verschwendet man nur kostbare Zeit! Jetzt habe ich es ja auch hinter mir.




Ich habe ein cooles neues Wort. Heute, als wir von der Kirche (...) nach Hause fuhren, haben wir Geschwister uns noch mal über Mais Krankenhausaufenthalt unterhalten. Unter anderem auch darüber, dass sie mit dem Krankenwagen von einem Krankenhaus zu einem anderen gebracht wurde. Weil das Krankenhaus, wo meine Eltern zuerst mit ihr hingefahrein sind, keine Kinderstation hat und Mai ist ja noch nicht 16. Aber das Krankenhaus ist halt näher und mit ihren schlimmen Krämpfen... Na ja, jedenfalls reden wir so darüber und dann überlegten wir, wie der Typ wohl heißt, der denn Krankenwagen fährt. Und da wir ja sehr kreativ sind, benannten wir seinen Job kurzerhand in "Krankenwagenmann". Schließlich gibt's auch den Feuerwehrmann. Ihr könnt sagen, was ihr wollt, ich finde das Wort cool!





So, ich ziehe mir noch ein bisschen Naruto rein, ich kann bald mit Shippuuden anfangen, yeah :-P. Ich war da ja so ein klein wenig ein Spätzünder... >.<. Euch ne schöne Woche, bye.

Keine Kommentare: