Mittwoch, 16. Dezember 2009

Acht

Und es wird immer kälter, ich halt es kaum mehr aus. Ich bin echt immer froh, wenn ich zu Hause bin, da ist es wenigstens warm! Heute Nachmittag habe ich mich wieder unter meiner Decke zusammengerollt und bin eingeschlafen. Am liebsten hätte ich immer weitergeschlafen, es war soo schön warm und außerdem bin ich totmüde. Immer noch! Freu mich schon auf die Nacht. Ich hab die ganze Zeit irgendwas seltsames geträumt, weiß aber leider nicht mehr was... Hab jetzt auch schon das Weihnachtsgeschenk für Kyo nii-sama. Jetzt fehlen nur noch die Geschenke für Mai, Mara und Esmée. Dann habe ich alles!




Hab zur Zeit acht Bücher zu lesen, alle relativ dick. Manchmal hat man ja gar nichts und manchmal so viele, dass man gar nicht weiß, was man zuerst lesen soll und wann man sie alle lesen soll. Vorhin erst habe ich eins durchgelesen, hab aber immer noch viele vor mir. Hab ja schon drei allein zum Geburtstag bekommen. Von Mom, Midori und Esmée. Hören sich alle interessant an...




Das ist furchtbar! Wenn es draußen so kalt ist, platzen meine Hände immer auf, weil sie trocken sind. Und das fängt dann immer wieder an zu bluten, das ist zum Kotzen! Außerdem tut es weh, ich kann keinen Stift mehr vernünftig halten, weil es beim Schreiben sonst wehtut, außerdem brennt es immer beim Händewaschen. Muss echt nicht sein! Das passiert mir aber regelmäßig jedes Jahr, kann ich nichts gegen machen. Leider!




Jetzt ist der Tag schon wieder fast um... Und ich muss noch soo viel machen... Hab eigentlich keine Lust, überhaupt noch was zu machen. Am liebsten würde ich nur chillen und dann schlafen gehen. Geht leider nicht, daher muss ich mich wohl langsam verabschieden...




Bye!!!

Keine Kommentare: