Donnerstag, 19. November 2009

Putzfimmel?

Wer mag schon aufräumen? Gut, wenn man nicht gerade putzsüchtig ist und ständig irgendwo rumwischt und abstaubt und wer weiß noch alles. Ich jedenfalls mag kein Aufräumen, ist mir viel zu lästig. Ist irgendwie voll sinnlos. Ich meine, man kann natürlich nicht in Schmutz und Staub leben, das würde ja auch krank machen. Aber man räumt auf und einige Tage später muss man schon wieder aufräumen, etwa ein mal wöchentlich. Wenn man mal daran denkt, was man in dieser Zeit nicht alles tun könnte... Na ja, muss halt sein. Hab mich heute aber mal dazu überwunden, Kleinkram aufzuräumen. Muss dazu erst noch was erklären. Also, ich habe eine Dose, eine Schachtel oder wie man's auch immer nennen will. Jedenfalls habe ich da jetzt über Jahre hinweg immer allen möglichen Kleinkram, irgendwelche Zettel und so, einfach da reingesteckt, weil ich keine Ahnung hatte, wo ich sie sonst hintun sollte, sie aber andrerseits auch nicht wegwerfen wollte. So, genau diese Schachtel habe ich mir heute vorgenommen, erst mal alles ausgeräumt und dann sortiert und dabei einen großen Teil weggeworfen, bei dem ich mich im Nachhinein wirklich frage, warum ich den nicht sofort weggeworfen habe. Aber das ist vermutlich der Sammelinstinkt in mir, ich mag einfach keine Sachen wegwerfen. Haben das nicht viele? Heute also habe ich mich da von mehreren Sachen getrennt und anderen Dingen einen neuen Platz gegeben. Jetzt habe ich in der Schachtel wieder Platz und kann wieder alles Mögliche und Unmögliche da rein tun. Vorher ließ sie sich nämlich kaum noch schließen, das war auch der Grund dafür, dass ich mich mal heute an diese nervtötende Aufgabe gemacht habe. Noch nervtötender war, dass bei dieser ohnehin nervtötenden Sache auch noch eine blöde Fliege die ganze Zeit um mich herum schwirrte. Diese Viecher sollten schon längst mal tot sein, für dieses Jahr, sie haben im Frühling und Sommer schon genug genervt. Also wirklich. Sie hätte wenigstens ein bisschen Rücksicht auf mich nehmen können, sie hätte doch sehen müssen, dass ich eine doofe Aufgabe hatte. Na ja... Jetzt habe ich das ja hinter mir. Zum Glück!







And of course: Copyright by Jan-Emi!!! I'm sorry, aber es muss sein, ^.^!

Keine Kommentare: