Mittwoch, 18. November 2009

Hätte ich doch bloß...

Okay, jetzt habe ich diese Sache wenigstens geregelt! Ich hasse die ganzen Instutionen hier in Deutschland, die nichts gebacken bekommen und die Arbeit andere machen lassen. Und mir damit immense Schwierigkeiten bereiten. Aber das hat sich jetzt ja zum Glück erst mal erledigt. Bis die sich was neues einfallen lassen...

Heute ist es schon wieder so kalt, okay, wir gehen in den Winter, das heißt, es wird noch wesentlich kälter werden, leider. So was Doofes. Dann laufen wir alle wie Michelin-Männchen rum, mit so vielen Pullovern und ner dicken, fetten Jacke, dass uns die Arme seitlich abstehen. Haha, stellt euch das mal bildlich vor, wäre doch lustig, wenn's wirklich so wäre, oder? Oder sagen wir mal, zum Glück ist es nicht ganz so schlimm, das wäre ja furchtbar... Andrerseits, wenn alle so rumlaufen würden, wäre das ja nichts besonderes und keiner würde darüber lachen.

Irgendwie vergeht die Zeit heute sehr schnell, allerdings erst, seit ich wieder zu Hause bin. Ist doch eigentlich immer so, oder? In der Schule oder auf der Arbeit zieht sich alles wie Kaugummi und zu Hause -zwusch- ist der Tag vorbei. Das Gleiche gilt ja auch für Ferien und Urlaub. Will endlich Weihnachten haben, da ist endlich frei! Ja, und zu Hause, Mittagessen, ein bisschen hier was, ein bisschen da was, ein Stündchen schlafen (>.<, typisch Jan...), was lesen,... Schneller als du gucken kannst, ist dir der Tag weggelaufen. Und man kann diese Zeit ja leider nie mehr zurückholen. Habt ihr das auch, dass ihr die Zeit manchmal am liebsten zurückdrehen wollt, um etwas anders zu machen oder etwas anderes zu sagen, etc., als das, was ihr eben getan oder gesagt habt? Ich hab das öfter, dass ich im Nachhinein denke "Mensch, hättest du jetzt das und das gemacht oder gesagt...", aber dann ist es leider zu spät und man kann es nicht mehr ändern. Da sind wir Menschen leider eingeschränkt. Obwohl, wenn wir beliebig die Vergangenheit ändern könnten - stellt euch mal dieses Chaos vor! Vor allem käme man in der Geschichte kaum weiter, weil man ständig stecken bleiben würde...

Und nun für euch meine Bilder des Tages, mit - natürlich - Copyright by Jan-Emi:




Keine Kommentare: