Samstag, 3. Oktober 2009

Some of my pictures

Hey, heute Tag der Deutschen Einheit! Hätte ich fast vergessen...
Aber heute mal wieder so richtig schön ausschlafen!!! Das war so schön herrlich! Könnte ich viel öfter haben! Und diesmal kein Kranksein dazwischen. Fühlte mich heute Mittag, als ich aufstand, gleich viel besser. Nachmittags hab ich mich dann zu Mai in ihr Bett gelegt, sie hat gerade gelesen, dann haben wir Quatsch gemacht und Musik gehört. Fahrenheit natürlich... Irgendwann wollte sie dann raus. Ich bin liegengeblieben, weil ich noch Musik hören wollte und bin promt eingeschlafen. Bin halt immer noch ein wenig erschöpft, vor allem nach diesem Horrotag gestern. Ach ja, Kyos Fußballspiel. Mai und ich wären gern mitgefahren, leider hat Kyo gesagt, dass er direkt danach wegfahren will und anders als mit ihm kommen wir da halt nicht hin. Vor allem auch weil Dad und auch Mom heute arbeiten. Das nächste Mal vielleicht, also, wenn er dann aus dem Urlaub zurück ist.

Gestern nachmittag war ich mit Mai und einer Cousine, nicht Esmée, eine jüngere, im Wald, Fotos von den beiden machen, weil die da irgendwas vorhaben und dazu Fotos brauchen. Hab natürlich die Gelegenheit genutzt und noch ein paar andere Bilder gemacht, also von Bäumen, vom Himmel und so was. Das ist halt typisch Jan! Ich fotografier so was sehr gern und eigentlich lieber als Menschen, sie bewegen sich nicht so viel (wie zum Beispiel meine Cousine, die sich wirklich ständig bewegt hat, so dass es echt schwer wurde, ein vernünftiges Bild von ihr zu machen. Mai ist da was ruhiger, eigentlich das perfekte Model.) und es ist einfacher ein Bild zu machen. Vor allem kannst du natürlich auch hunderte Bilder schießen, ohne dass sie sich beschweren werden, versuch das mal bei nem Menschen, nicht das ich hunderte Bilder geschossen habe, das sollte nur ein Vergleich sein. Ich zeig euch mal ein paar, die ich ganz besonders gern habe:



Der Baum ist so ein bisschen was besonderes bei uns im Wald. Er steht ziemlich alleine da und hat einen weißen Stamm, als einziger von allen Bäumen. Das fasziniert mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich an ihm vorbeigehe, so dass ich mich gestern dazu verpflichtet sah, ihn unbedingt zu fotografieren und, was soll ich sagen? Ich mag das Bild wirklich, es berührt mich richtig. Ich finde, es ist mir wirklich gelungen.



Das Bild mag ich auch. Es ist von den Feldern aus fotografiert worden. Man sieht oder besser erahnt sie auch noch so ein wenig im Hintergrund. Gestern war der Himmel ja wirklich perfekt für solche Aufnahmen, auf beiden Bildern ist er wirklich hammer. Aber da spricht wohl die Himmel- Liebhaberin aus mir...

Ach ja, bevor ich es vergesse. Für beide Pics gilt natürlich wieder copyright by Jan-Emi! So, euch dann noch nen schönen Tag.

Keine Kommentare: