Dienstag, 6. Oktober 2009

Man... - nein, Jan-Emi!

Wieso ist es bloß so kalt? Bin stänig am Frieren. Außerdem bin ich mal wieder völlig müde und erschöpft. Bin heute Nachmittag promt wieder eingepennt und habe ein Stündchen geschlafen. Bin halt ne Pennmütze, kann man nichts gegen machen. Ich liebe Schlafen nun mal. Zudem bräuchte ich dringend eine Ganzkörpermassage. Bin so verspannt und verknotet, dass es nicht mehr schön ist. Ich spüre viele der Knoten schon selber, ziemlich beängstigend. Meine Arme und Beine tun mir weh, mein Rücken sowieso und ich kann bald nicht mehr gescheit laufen, weil meine Füße so dermaßen verknotet sind, dass das Auftreten wehtut. Und auf der Arbeit muss ich auch noch ständig rumlaufen. Vielleicht doch nichts für mich. Oder aber ich suche mir einen Stammmasseur, zudem ich dann alle zwei bis vier Wochen mal hingehe. Kann ja nicht gesund sein, diese Verspannung. Außerdem regnet es draußen in Strömen und ich habe Kopfschmerzen. Jammer, jammer, jammer. Meine Güte, bin ich ein Jammerlappen geworden. Schlimm! Na ja, irgendwo muss ich meinen Frust ja loswerden und Papier war schon immer geduldiger als jeder Mensch es sein könnte (Papier hier symbolisch, allgemein meine ich das Schreiben).

Als ich nach Hause kam, müde, erschöpft und so, erst mal Mittag gegessen. Danach haben Mara und ich die ganze Zeit voll den Unsinn gemacht, bis wir allen anderen auf den Geist gegangen sind. War uns aber egal, wir hatten einfach Spaß! Schließlich gehen die anderen mir auch oft genug auf den Geist, da kann ich das ja auch mal tun, findet ihr nicht? Ich mache sowas ja nicht oft. Außerdem hat unser "den anderen auf den Geist geh"- Anfall auch nicht sehr lange gedauert, daher ging das, denke ich. Jedenfalls ist kein anderer ausgerastet oder hat geschrieen, das ist doch mal ein gutes Zeichen.

Mann ey, ich würde meine Nase zu gerne abschneiden, sie geht mir auf die Nerven. Man könnte wirklich sagen, okay, nicht "man", sondern Jan-Emi, also Jan-Emi könnte (und kann) wirklich sagen, dass sie von ihrer vollen Nase die Nase voll hat. Haha, Wortspiel... Sowas macht mir Spaß, das ist genauso wie: "Eine Kuh muss ins Gras beißen, damit sie nicht ins Gras beißt." Aber in diesem Fall finde ich das gar nicht zu lachen. Meine Nase tut schon weh vom ständigen Naseputzen und meine Haut drumherum (also um die Nase) sieht furchtbar aus, die will ich mir gar nicht ansehen.

Keine Kommentare: