Sonntag, 11. Oktober 2009

Fußball und die dunkle Stadt

Regen, Regen, Regen... Wie eintönig, wie einschläfernd. Aber eigentlich ist es auch ganz schön. Ich mag den Regen - aber nur, wenn ich mich in einem warmen Raum aufhalte und nicht raus muss. Also kann es heute von mir aus den ganzen Tag regnen!

Gestern/ heute Nacht, ganz wie man will, jedenfalls um Mitternacht ist Kyo weggefahren. Mit ner Gruppe Jugendlicher aus unserer Kirche nach Österreich, glaube ich. Ein paar seiner Freunde fahren auch mit. Wünsche ihm viel Spaß, für mich wäre das nichts. Heute hat seine Mannschaft ja wieder ein Spiel, in diesem Regen ist das ja wirklich furchtbar. Mein armer erkälteter nii-sama wäre da also gar nicht gut aufgehalten gewesen, in diesem Sinne also gut, dass er nicht da ist. Aber ich vermisse ihn jetzt schon!

Apropos Fußball. Gestern war ja das Spiel Deutschland gegen Russland. Dazu muss ich sagen, dass beide Mannschaften zu meinen Favoriten gehören. War also eigentlich für beide Teams. In diesem Fall jetzt aber mehr für Deutschland, immerhin ging es um die Qualifikation für die WM. Hoffe aber, dass Russland sich in den Relegationsspielen durchsetzt und mit zur WM kann. Würd's denen echt gönnen, die sind hammer gut. Und übelst schnell, da hatten unsere deutschen Spieler ja doch manchmal das Nachsehen. Die Russen sind ihnen ja praktisch davongelaufen. Wäre das ein (Sprint-) Wettbewerb gewesen, hätten die Deutschen ganz klar verloren. Außerdem find ich einen der russischen Spieler toll, wäre deshalb schon toll, wenn Russland dabei wäre, bei der WM. So, Deutschland hat's also schon geschafft. Das ist soo geil! Hoffentlich wird Adler die Nummer 1. Er ist nicht nur ein übelst guter Torwart, ich meine die Paraden gestern waren echt hammer!!!, ich finde, die Spieler haben sich zu viel auf ihren guten Torwart verlassen, na ja, also, nicht nur hammer im Tor, sondern er sieht auch noch gut aus. Jedenfalls im Spiel, auf Fotos nicht so. Der Schiedsrichter hatte aber in manchen Situationen wirklich Tomaten auf den Augen, oder? Na ja, hauptsache, Deutschland hat gewonnen! Und im nächsten Jahr bei der WM werden uns Schweini, Klose, Ballack und Co wieder beglücken! Hoffentlich!

Was mich gerade noch beglückt ist, dass ich mir heute das "Dark City" Band 3 bestellt habe. Bin schon soo gespannt, wie's ausgeht. Bald ist es soweit, dann halte ich das Buch in meinen Händen und kann es lesen! Ich wünschte, ich hätte es jetzt schon! Ahhh *auf der Stelle haben will*. Die sollten das mal verfilmen, alle drei Bücher, das wäre so hammer. Besser als Harry Potter! Da lohnt sich die Geldinvestition richtig! *Nicht mehr warten kann*!!! Wer sich dafür interessiert: Die Titel: "Dark City - Das Buch der Prophetie", "Dark City 2 - Die Tränen des Lichts" und "Dark City 3 - Das Schwert des Königs". Geschrieben wurden die Bücher von Damaris Kofmehl und Demetri Betts. Lohnt sich wirklich! Einmal angefangen, kann man nicht mehr aufhören.

Keine Kommentare: