Freitag, 2. Oktober 2009

And now: Chill out!

Jetzt kommt ENDLICH das Wochenende! Länger hätte ich auch wirklich nicht mehr ausgehalten. Ich bin physisch und vor allem nervlich total am Ende... Schon unglaublich anstrengend, was ich da jeden Tag mache... Daher bin ich jetzt wirklich erleichtert, mal wieder zwei Tage völlig relaxed verbringen zu können, und ohne gestörten Nachtschlaf wegen so ner blöden Erkältung. Das war ja wirklich, das will ich betonen, grausam! So, dann hätten wir das. Morgen hat Kyo wieder ein Spiel, vielleicht schaffe ich es ja diesmal, mitzukommen, letztes Mal war ich ja zu krank. Bei den nächsten zwei Spielen, die seine Mannschaft hat, also nach dem morgen, ist er ja nicht da, da ist er nämlich in Urlaub. Also fahre ich da auf jeden Fall nicht hin, was soll ich auch da, wenn mein nii-sama nicht da ist? Ich meine, das Spiel und die Mannschaft interessieren mich schließlich nur insoweit, als dass mein großer Bruder dazugehört.

Habe gerade voll Ohrenschmerzen, aber nur im rechten Ohr, voll komisch. Keine Ahnung, wieso. Vielleicht wegen dieser doofen Erkältung letzte Woche. Na ja, hoffentlich wird's bald besser. Ich hab die Schmerzen und das Kranksein echt satt. Nach "nur" einer Woche. Kann mir echt nicht vorstellen, wie Mai über ein Vierteljahr Schmerzen und zwar schlimme Schmerzen ertragen kann. Ach ja, Mai. Man, beziehungsweise die Ärzte, haben noch immer keine Ahnung, was ihr eigentlich fehlt. Nur immer blablabla! Eine Masseuse, bei der Schwesterle jetzt vor kurzem war, eine Freundin, bzw. Bekannte meiner Mom, meinte, dass Mais Rippen entzündet seien. Mai hatte sich vorher schon oft darüber beklagt, dass einige Rippen so weit herausstehen würden. Sie hat sogar einen Arzt darauf angesprochen, aber der meinte, das sei normal. Ärzte... (!) Weiß jetzt nicht, ob meine Mom oder Schwesterle schon einen Arzt mit diesem Verdacht, also der Entzündung angesprochen haben, kann daher also nichts dazu sagen. Ich finde aber, es wird mal Zeit, dass mein Schwesterle wieder gesund werden kann. Ist ja grausam! Sich ständig mit Schmerzen quälen zu müssen. Kein erwachsener Mensch hält sowas aus!

Hab übrigens noch ein cooles Zitat für euch. Finde das echt genial! Haben wir Idealisten unter uns? Ich muss ja sagen, dass ich überhaupt kein Idealist (mehr) bin. Da hätte ich eine andere Vergangenheit haben müssen. Ich finde es nicht schlimm, wenn man idealistisch ist, nur kann ich die Menschen so nicht mehr sehen. Ich sehe sie realistisch. Das Gute im Menschen? Das zeigen sie leider viel zu selten... Okay, das Zitat:
"Idealismus ist die Fähigkeit, die Menschen so zu sehen, wie sie sein könnten, wenn sie nicht so wären, wie sie sind." (von Curt Goetz)

Keine Kommentare: