Sonntag, 18. Oktober 2009

Alles wie immer!

Das Frühaufstehen heute war doch wirklich grausam... Es war soo kalt und ich war noch soo müde! Half alles nicht, ich musste aus den Federn, frühstücken, mich anziehen, etc., was halt so alles Morgens dazu gehört, ne. Dann zur Kirche und erst mal erfahren, dass "Dark City 3" noch nicht da ist, leider... Schade! Ich will endlich wissen, wie die Sache weitergeht, das ist einfach zu spannend! Kann man nichts gegen machen, muss ich halt noch warten, ist ja auch kein Weltuntergang. (Ist es wohl! Aber man muss ja nicht gleich übertreiben...)

Um Elf sind wir Mädels, das heißt Mom, Mai, Mara und ich (hey, Mann, das ist unfair, ich bin ne Ausnahme, alle haben ein M, nur ich nicht...), sind (früher) nach Hause gefahren, weil wir noch alles vorbereiten mussten, Essen, Tischdecken und so, für die Geburtstagsfeier. Das ist immer das Beste daran, wenn bei uns gefeiert wird. Feier lief so ab, wie es halt üblich ist, bei uns, ne. Nichts besonderes, langweilig. Na ja, so ist halt unsere Familie. Trotzdem hab ich sie gern (;-D). Es wurde recht viel gelacht, wie immer, wir sind halt irgendwo schon ein lustiger Haufen, manchmal jedenfalls. Gegessen, gegessen... Irgendwann verabschiedeten sich alle, ist ja noch Abendgottesdienst. Mom und Dad fuhren natürlich auch, von uns Kids keiner, dafür räumten Mai und ich (ist doch selbstverständlich) die Küche auf. Alles wie immer! Nachdem alles soweit sauber war, hatte ich endlich die Zeit zu meiner freien Verfügung! Ich brauche das! Ich bin ein Mensch, der sehr gern mit sich selber allein ist. Eh ja, irgendwie so...

Okay, will jetzt noch ein paar Songs suchen. Schönen Tag euch noch!

Übrigens: Eigentlich wollte ich wie immer noch ein paar Bilder vom Himmel posten, die von heute halt, aber irgendwie können die nicht hochgeladen werden. Ich poste euch die Bilder dann, wenn's wieder klappt.






EDIT: Okay, das mit dem Hochladen klappt wieder, hier sind also meine Bilder, natürlich mit Copyright by Jan-Emi! Das erste der Bilder ist übrigens schon morgens entstanden, noch bevor wir zur Kirche gefahren sind.

Keine Kommentare: