Freitag, 25. September 2009

Hatschi!

Hatschi! Ich bin so dermaßen erkältet, keine Ahnung, wo ich mir die geholt habe, also, die Erkältung. Bin ständig am Niesen, meine Nase läuft ständig und muss alle fünf Minuten geputzt werden. Wie mal Kyo sagte: "Meine Nase lief. lief, lief und ich konnte sie nicht einfangen." Ständig muss ich meiner Nase hinterher laufen. Leider ist sie meist schneller als ich, das dumme Ding. Auch habe ich immer noch Halsschmerzen. Dazu kommt noch, dass ich aufgrund meiner verstopften Nase auch noch Ohrenschmerzen bekomme habe und das ganze zusammengenommen lässt bei mir heute leider Kopfschmerzen entstehen. Er platzt gleich! Hab mich heute Nachmittag, als ich müde und erschöpft und mit Kopfschmerzen von der Arbeit kam, mit nem Buch unter die Decke ins Bett gelegt. Da war's wenigstens warm. Das Buch, das ich gelesen habe (inzwischen habe ich es durch und lese das nächste...), war zudem sehr lustig, so dass es mich ein wenig aufheiterte. Aber schlecht geht's mir immer noch.

Schwesterle, also Mai, wurde heute aus dem Krankenhaus entlassen. Sie hatte auch schon keine Lust mehr, dort zu sein. Immer noch keine Ahnung, was sie eigentlich hat. Ich erspare mir mal jetzt meine üblichen Tiraden auf die Ärzte. Dazu geht's mir jetzt einfach zu schecht. Kommt euch jetzt zugute, ne ;-D...

Kyo hat heute wieder ein Spiel, Fußball. Er wollte mich gern mitnehmen, aber mir geht's einfach zu schlecht. Schade! Ich wäre wirklich gerne dabei gewesen. Nicht weil mich die Mannschaft oder der Fußball wirklich interessiert, sondern weil es Kyo ist, der dabei ist. Und für meinen großen Bruder würde ich beinahe alles tun. Sogar zwei Wochen ohne meinen Laptop auskommen... Was wirklich schwer war!

Euch ein schönes Wochenende, ich zumindest werde es genießen! Ausschlafen!!! Was könnt es schön'res geben? Hatschi!

Keine Kommentare: