Samstag, 30. Mai 2009

Ängste

Halloooooo liebe Leute!

Wer hat eigentlich je behauptet, Autofahren sei cool??? Demjenigen, der das Auto und alles Drumherum erfunden hat, könnte ich dermaßen in die Fresse schlagen!!! Ich hasse Autofahren wie die Pest! Seitdem ich meinen Führerschein gemacht habe, wobei ich mich bei jeder Fahrstunde gequält habe, bin ich kein einziges Mal mehr gefahren. Ein weiteres Problem ist dabei noch, dass ich überhaupt nicht mehr im Auto (oder Bus) fahren kann. Egal wer am Steuer sitzt, ich stehe jedes Mal Todesängste aus. Vor allem in Kurven... Am Tag vor meiner Prüfung habe ich die ganze Zeit geträumt, dass ich die Kontrolle über das Auto verliere. Dementsprechend ging ich noch angespannter in die Prüfung. Die ging zwar gut, aber seitdem... Na ja, aber warum muss es überhaupt Autos geben? Ich hasse es, ich hasse es, ich hasse es!!! So, das musste mal gesagt werden. Das ist halt auch ein Teil meiner selbst. Ist ja eigentlich nur ärgerlich, dass ich diesen ***- Führerschein gemacht habe, wenn ich ihn jetzt gar nicht benutze, oder?

Okay, damit hab ich mich wohl als Anti- Autofahrer geoutet, aber ist doch egal, oder? Ich hab kein Problem damit. Ist ja nicht meine einzige Angst. Neben einer fürchterlichen Angst vor Menschen, die mich ja wirklich unglaublich einschränkt, hab ich noch Angst vor Spinnen, was aber bei uns Mädchen wohl sehr stark verbreitet ist :-D.

Ja, die Angst vor Menschen, hat man denn so was schon gehört? Es ist aber (leider) eine Tatsache über die ich mich unglaublich ärgern könnte. Die macht mir nur Probleme! Ich kann nicht auf andere Menschen zugehen und wenn ich mit anderen Menschen reden muss, dann verkrampfe ich mich stets total und fühle mich unwohl. Mann, das ist furchtbar! So kann es im Leben ja wohl nicht weitergehen, oder? Diese Angst ist aber tief in mir begründet, vor schon langer Zeit. Ich kann mich gar nicht mehr an eine Zeit erinnern, in der es diese Angst nicht gab. Die hab ich, seit ich denken kann. Die zu überwinden ist also schier unmöglich, oder? Hach,... muss ich mich wohl mit abfinden... Auch wenn’s nicht leicht ist.

Wo wir sowieso schon bei Ängsten sind, kann ich ja gleich weitermachen. Eine weitere große Angst habe ich vor Wasser und seinen Lebewesen. Also, ich habe keine Angst vor dem Wasser, das irgendwo aus einem Wasserhahn kommt oder aus einer Flasche. Pfützen machen mir auch noch nichts. Aber Seen, Meere, Ozeane... Ne, nichts für mich. Muss nicht sein! Na ja, ich glaube, ich habe mich genügend geoutet, oder? Man muss ja nicht gleich alles wissen...

Also dann, einen schönen Tag noch,
Jan-Emi

Keine Kommentare: